Ex-VfLer ist dienstältester Drittliga-Trainer Das Feuer brennt bei Enochs auch noch im fünften Jahr in Zwickau

Von Harald Pistorius | 21.06.2022, 21:18 Uhr

Der FSV Zwickau hat weniger Geld denn je und muss sich auf den nächsten Abstiegskampf einstellen. Dass es in den letzten vier Jahren zum Klassenerhalt reichte, liegt wesentlich am nun dienstältesten Trainer der 3. Liga. Joe Enochs, der beliebteste Amerikaner Osnabrücks, geht mit dem sächsischen Club in die fünfte Saison.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden