Protest von Fans und Verein VfL-Präsident Elixmann: Wir lehnen die WM in Katar ab

Die am 20. November beginnende Fußball-Weltmeisterschaft in Katar erntet weiter scharfe Kritik – auch vom VfL Osnabrück und dessen Fans. Verein und Anhänger nutzten das Drittliga-Heimspiel gegen den SC Verl am Mittwochabend, um sich deutlich vom WM-Gastgeber und dem Weltverband FIFA zu distanzieren.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche