Es geht nicht nur um TV-Einnahmen Da ist es wieder, das Montagsspiel für den VfL Osnabrück

Von Stefan Alberti | 04.09.2021, 10:00 Uhr

Da freuten sich die VfL-Fans, dass der bei vielen ungeliebte Montag im Spielplan der Bundesliga und 2. Bundesliga keine Rolle mehr spielt – und dann stieg der VfL Osnabrück in die 3. Fußball-Liga ab. Dort gibt es weiterhin das Montagsspiel, weswegen vor der Partie des VfL am kommenden Montag gegen Viktoria Köln der Club und die organisierte Fanszene gemeinsam die Öffentlichkeit suchen.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche