„Warum immer runterschlucken?“ Was Opoku heute über den Rassismus-Vorfall in Duisburg denkt

Von dpa | 14.07.2022, 16:16 Uhr

Fußball-Profi Aaron Opoku, in der vergangenen Saison vom Hamburger SV an den VfL Osnabrück ausgeliehen, hat im Fußball-Podcast „The Athletes Room“ noch einmal über die rassistischen Vorfälle im Dezember 2021 beim Spiel des VfL in Duisburg gesprochen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Kostenlos testen
Monatlich kündbar
Anschließend 9,95 €/Monat