Aufsteiger aus dem Breisgau Nächster Gegner des VfL Osnabrück: Die Talentschmiede aus Freiburg

Von Daniela Frahm

SC-Trainer Thomas Stamm (links) im Gespräch mit Claudio Kammerknecht.SC-Trainer Thomas Stamm (links) im Gespräch mit Claudio Kammerknecht.
imago/Beautiful Sports

Freiburg. Einen Monat nach der Bundesliga-Mannschaft des SC Freiburg im DFB-Pokal ist die U23 der Breisgauer in der 3. Fußball-Liga zu Gast beim VfL Osnabrück. Dort spielen wie im Vorjahr verheißungsvolle Talente, die sich vor allem weiterentwickeln, möglichst aber auch den Klassenerhalt schaffen sollen.

Es war dem aktuell schwierigen Transfermarkt geschuldet, aber auch der Überzeugung beim Sport-Club, dass er ohne externe Neuzugänge in die Bundesliga-Saison gestartet ist. Stattdessen wurden sechs junge Spieler in den Kader befördert, die i

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN