zuletzt aktualisiert vor

Stehplatztickets bleiben gültig VfL Osnabrück: Nur 7989 Fans gegen Freiburg II – gebuchte Sitzplätze storniert

Auf Abstand sitzen: So wie hier beim Relegationsspiel gegen Ingolstadt darf die Tribüne belegt werden. Foto: imago/RevierfotoAuf Abstand sitzen: So wie hier beim Relegationsspiel gegen Ingolstadt darf die Tribüne belegt werden. Foto: imago/Revierfoto
Revierfoto via www.imago-images.de

Osnabrück. Wie erwartet hat die Stadt Osnabrück angesichts der neuen Coronaverordnung des Landes die Kapazität der Bremer Brücke für die Drittligapartie am Sonntag gegen den SC Freiburg II auf maximal 7989 Fans (50%) beschränkt.

Zuerst war am Mittwochnachmittag die Buchungsoption im digitalen Ticketshop zugunsten der Anzeige „Derzeit sind keine Tickets im Onlineshop verfügbar“ erloschen. Dann, am Abend, verkündete der VfL Osnabrück, was sich bereits mit der Ve

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN