DFB setzt erste Ideen der Task Force um Ein Reformschub für 3. Liga: Einheit steht, Financial Fairplay ausgebaut

Steht für spannende enge Duelle: Die 3. Fußball-Liga mit dem VfL Osnabrück und dem SV Meppen.Steht für spannende enge Duelle: Die 3. Fußball-Liga mit dem VfL Osnabrück und dem SV Meppen.
Helmut Kemme

Osnabrück/Frankfurt. Die Vereine in der 3. Liga kämpfen um wirtschaftliche Stabilität. Maßnahmen, die nun das DFB-Präsidium nach Ergebnissen einer Task Force beschlossen hat, sollen helfen. Die dritthöchste Spielklasse wird nicht aufgeteilt.

Ein klares Bekenntnis zur eingleisigen 3. Fußball-Liga, das Anziehen einiger Stellschrauben im Lizensierungsprozess, die Reduzierung der Mindestkapazität des Stadions auf 5000 und offene Fragen zum Thema effiziente Nachwuchsförderung: Diese

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN