Blick in die Geschichtsbücher Die größten Pokalmomente des VfL Osnabrück – und die peinlichsten

Der VfL Osnabrück hatte im DFB Pokal gute und schlechte Momente.Der VfL Osnabrück hatte im DFB Pokal gute und schlechte Momente.
imago/Nordphoto

Osnabrück. Etliche sensationelle Siege und ein paar überraschende Pleiten: Der VfL Osnabrück hat auf der Bühne des DFB-Pokalwettbewerbs seit über 70 Jahren für gute Fußball-Unterhaltung gesorgt. Ein Streifzug durch die Pokal-Historie der Lila-Weißen – mit Helden für einen Tag und Momenten für die Ewigkeit.

Seit 1938/39 ist der DFB-Pokal der kürzeste Weg auf die nationale Fußball-Bühne – auch für den VfL Osnabrück, der den Cup-Wettbewerb um einige Überraschungen bereichert hat. Das Spiel gegen den Sportclub Freiburg war das 33. Duell des VfL m

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN