"Ich genieße es, drauflos zu spielen" Davide Itter will nach vielen Pausen beim VfL Osnabrück Vollgas geben

Davide Itter im Einsatz für den VfL Osnabrück. Foto. osnapix/Titgemeyer

Davide Itter (Osnabrueck) am Ball.

Foto: osnapixDavide Itter im Einsatz für den VfL Osnabrück. Foto. osnapix/Titgemeyer Davide Itter (Osnabrueck) am Ball. Foto: osnapix
osnapix / Titgemeyer

Osnabrück. Zweimal stoppte ihn die Pandemie, zweimal bremste ihn ein Bänderriss aus, jüngst auch beim VfL Osnabrück. Jetzt ist Davide Itter wieder da - und bereit für neue Herausforderungen.

Wer mit ihm über Fußball und das Leben spricht, merkt: Da ist ein Junge voller Energie, der seinen Weg gehen will.„Osnabrück war genau die richtige Entscheidung. Die Stadt ist schön, viele junge Menschen leben hier. Die Spielphilosophie bei

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN