Wieder zu Gast an der Bremer Brücke Warmer Applaus für einen alten Bekannten des VfL Osnabrück

Kennt sich aus an der Bremer Brücke: Joe Enochs (Mitte).Kennt sich aus an der Bremer Brücke: Joe Enochs (Mitte).
Helmut Kemme

Osnabrück. Zuletzt war er am 9, März 2019 als Coach des FSV Zwickau zu Gast an der Bremer Brücke in Osnabrück. Wie damals, wurde Joe Enochs auch zweieinhalb Jahre später mit warmem Applaus an seiner alten Wirkungsstätte begrüßt.

Er war von 1996 bis 2017 eines der prägenden lila-weißen Gesichter. Enochs, VfL-Rekordspieler, Leiter des VfL-Nachwuchsleistungszentrums und zuletzt Cheftrainer, kehrte nun als Coach des FSV Zwickau zurück nach Osnabrück. Und der Gast aus S

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN