Grüne lehnen Schnellschuss ab OB-Kandidatin Niermann: Neustart für das Projekt VfL-Trainingszentrum

Kommt der Limberg noch mal in die Diskussion bei der Suche nach einem Standort für das Trainingszentrum der VfL-Profis? Die Grünen plädieren dafür, alle Optionen mit allen Beteiligten unvoreingenommen zu prüfen.Kommt der Limberg noch mal in die Diskussion bei der Suche nach einem Standort für das Trainingszentrum der VfL-Profis? Die Grünen plädieren dafür, alle Optionen mit allen Beteiligten unvoreingenommen zu prüfen.
André Havergo

Osnabrück. Mit einem klaren Bekenntnis zum VfL Osnabrück als „herausragende regionale Marke“ und zu einem Neustart bei der Planung eines Trainingszentrums für die Profis des Drittligisten bezieht Annette Niermann, Oberbürgermeisterkandidatin der Grünen, Stellung in der Debatte.

„Das Projekt steckt in der Sackgasse“, sagt die Politikerin und beschreibt, wie sie im Fall einer Wahl zur Oberbürgermeisterin verfahren würde: „Wir werden alle Beteiligten an einen Tisch holen und neu nachdenken. Es geht um eine verl

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN