„Gerne im Licht des Leuchtturms“ VfL Osnabrück und terre des hommes – eine besondere Premium-Partnerschaft

Eine Spende für den Premium-Partner: (von links) VfL-Geschäftsführer Michael Welling, Birte Kötter und Hendrik Addens (beide terre des hommes) sowie Sebastian Rüther (Leiter VfL-Kommunikation).Eine Spende für den Premium-Partner: (von links) VfL-Geschäftsführer Michael Welling, Birte Kötter und Hendrik Addens (beide terre des hommes) sowie Sebastian Rüther (Leiter VfL-Kommunikation).
Philipp Hülsmann

Osnabrück. Aus der vertrauensvollen Partnerschaft wird nun eine Premium-Verbindung: Der VfL Osnabrück nimmt das in Osnabrück beheimatete Kinderhilfswerk terre des hommes in das Premiumpartner-Netzwerk auf.

Diese Premium-Partnerschaft ist in einer anderen Kategorie einzuordnen als andere VfL-Partnerschaften. Schließlich kann das Hilfswerk dem VfL nichts für diesen Premium-Status zahlen. Das Gegenteil ist der Fall. „Der VfL hat als einer der ze

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN