Stadt genehmigt Hygienekonzept 4800 Zuschauer bei VfL-Pokalspiel: Nur Geimpfte und Genesene in die Ost

Dürfen voraussichtlich auch gegen Werder an die Bremer Brücke: Die Fans des VfL Osnabrück.Dürfen voraussichtlich auch gegen Werder an die Bremer Brücke: Die Fans des VfL Osnabrück.
osnapix / Titgemeyer via www.imago-images.de

Osnabrück. Das Spiel des VfL Osnabrück im DFB-Pokal gegen den SV Werder Bremen kann trotz des Inzidenzwertes von über 35 voraussichtlich vor Zuschauern stattfinden. Die Stadt Osnabrück genehmigte an diesem Freitag ein Konzept, das 4800 Zuschauer zulässt. In zwei Bereiche dürfen dabei nur Genesene und Geimpfte.

Am Donnerstag stiegt der Inzidenzwert in der Stadt Osnabrück erstmals seit längerer Zeit wieder über 35. Dennoch wird das Pokalspiel des Fußball-Drittligisten am kommenden Samstag, 7. August (15.30 Uhr), gegen Werder Bremen voraussichtlich

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN