Kein Geisterspiel im DFB-Pokal VfL gegen Werder: Trotz Inzidenzwert über 35 wohl vor Zuschauern

Fans im Stadion - auch gegen Werder wird es keine Geisterkulisse geben. Wie viele Zuschauer an die Bremer Brücke dürfen, steht aber noch nicht fest.Fans im Stadion - auch gegen Werder wird es keine Geisterkulisse geben. Wie viele Zuschauer an die Bremer Brücke dürfen, steht aber noch nicht fest.
osnapix / Titgemeyer via www.imago-images.de

Osnabrück. Seit Donnerstag liegt der Corona-Inzidenzwert in der Stadt Osnabrück wieder über 35. Dennoch wird die DFB-Pokal-Partie des VfL Osnabrück gegen Werder Bremen am Samstag, 7. August, voraussichtlich vor Zuschauern stattfinden.

Zwei Anträge auf die Zulassung von Zuschauern hatte der Fußball-Drittligist VfL Osnabrück bei der Stadt für die Pokalpartie gegen Zweitligist SV Werder Bremen eingereicht. Eine beinhaltete die Zahl von 5000 Zuschauern, eine die Möglichkeit

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN