Schmedes verabschiedet sich offiziell Videoanalyst Ramos Gameiro wechselt vom VfL Osnabrück nach Bielefeld

Von Sportredaktion

Videoanalyst Rafael Ramos Gameiro (rechts, hier mit dem Ex-Osnabrücker David Blacha) wechselt vom VfL zu Arminia Bielefeld.Videoanalyst Rafael Ramos Gameiro (rechts, hier mit dem Ex-Osnabrücker David Blacha) wechselt vom VfL zu Arminia Bielefeld.
imago/nordphoto

Osnabrück. Im Sommer 2019 war Rafael Ramos Gameiro als erster hauptamtlicher Videoanalyst beim VfL Osnabrück eingestiegen. Nun zieht es den 30-Jährigen zu einem Bundesligisten in die Nachbarschaft: Er wechselt zu Arminia Bielefeld. Außerdem hat sich Sport-Geschäftsführer Benjamin Schmedes beim Verein offiziell verabschiedet, wie der VfL bekanntgab.

U19-Co-Trainer Jan Hötting soll vorübergehend die Aufgaben von Ramos Gameiro übernehmen. Er habe bereits bei den Einzelspieleranalysen eng mit dem Videoanalysten zusammengearbeitet, erklärten die Lila-Weißen. Ramos Gameiro war seit zwei Jah

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN