Volle Auslastung an der Bremer Brücke In zwei Tagen: 3000 Fans kaufen Tickets für erstes VfL-Spiel nach Corona

Ein volles Stadion: Darauf warten Fans und Spieler des VfL Osnabrück.Ein volles Stadion: Darauf warten Fans und Spieler des VfL Osnabrück.
imago images/Revierfoto

Osnabrück. Wann auch immer es ist, die Vorfreude auf das erste Spiel des VfL Osnabrück vor vollen Rängen an der Bremer Brücke ist groß: 3000 Fans haben innerhalb von zwei Tagen bereits Tickets gekauft.

Am 31. März hatte der VfL Osnabrück seine Aktion unter dem Motto „Endlich wieder!“ gestartet. Sie soll den lila-weißen Anhängern eine Perspektive für das erste Ligaspiel in einer voll ausgelasteten Bremer Brücke nach Corona bieten – au

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN