Mit der U15 vor Coronapause erfolgreich VfL-Jugendtrainer Hebbeler besticht mit Kreativität und Ehrgeiz

Von Peter Vorberg

Wichtiger Bestandteil des Nachwuchsleistungszentrums: Trainer Fabian Hebbeler.Wichtiger Bestandteil des Nachwuchsleistungszentrums: Trainer Fabian Hebbeler.
Helmut Kemme

Osnabrück. Im Nachwuchsleistungszentrum (NLZ) des VfL Osnabrück hat sich in den letzten Jahren einiges getan. Unter NLZ-Leiter Alexander Ukrow hat sich ein kompetentes Organisationsteam entwickelt. Mittlerweile wird der VfL-Nachwuchs unter anderem von fünf Vollzeitkräften betreut – darunter der erst 26-jährige Fabian Hebbeler.

Der Recker ist seit Anfang 2018 Assistent der Sportlichen Leitung und darüber hinaus bei den Lila-Weißen seit anderthalb Jahren auch U-15-Trainer. Über Joe Enochs Kontakt zum VfL Osnabrück aufgebautSeine ersten Sporen verdiente sich Hebbel

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN