Schmedes: Kein Kontakt zu Schalke VfL Osnabrück: Mit Fulland auch ins Schlüsselspiel beim SV Sandhausen?

Letztmals Jubel bei einem VfL-Heimsieg: Bashkim Ajdini, Timo Beermann, Etienne Amenyido und  Maurice Trapp jubeln beim 2:1-Sieg gegen den SV Sandhausen – am Sonntag erneut Gegner der Osnabrücker. Foto: imago/RevierfotoLetztmals Jubel bei einem VfL-Heimsieg: Bashkim Ajdini, Timo Beermann, Etienne Amenyido und Maurice Trapp jubeln beim 2:1-Sieg gegen den SV Sandhausen – am Sonntag erneut Gegner der Osnabrücker. Foto: imago/Revierfoto
Revierfoto via www.imago-images.

Osnabrück. Negativtrend fortgesetzt – nun folgt das Schlüsselspiel beim SV Sandhausen: Mit einem neuen Trainer? Oder doch weiter unter der Regie von Florian Fulland? Fragen und Antworten zur Lage beim Fußball-Zweitligisten VfL Osnabrück.

Was spricht dafür, dass Florian Fulland den VfL auch in Sandhausen coacht? Eine Tätigkeit des 36-Jährigen als Cheftrainer bis Saisonende kommt allein schon wegen des Fußballlehrer-Lehrgangs, den er in Hennef absolviert, nicht in Frage; die

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN