Nicht mehr Rekordspieler Warum VfL-Co-Trainer Danneberg mit einem Lächeln nach Unterhaching schaut

Fühlt sich als Co-Trainer beim VfL pudelwohl: Tim Danneberg.Fühlt sich als Co-Trainer beim VfL pudelwohl: Tim Danneberg.
imago images/nordphoto

Osnabrück. Mit Respekt, Anerkennung und einem freudigen Lächeln blickt Osnabrücks Tim Danneberg in den Süden: Robert Müller von der Spielvereinigung Unterhaching ist seit Mitte dieser Woche Rekordspieler der 3. Fußball-Liga.

Diesen Titel durfte bis vor wenigen Tagen noch der heutige 34-jährige Co-Trainer des Fußball-Zweitligisten VfL Osnabrück führen. Mit dem Aufstieg des VfL in die 2. Bundesliga beendete Danneberg im Sommer 2019 seine aktive Karriere als Fußba

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN