zuletzt aktualisiert vor

Nach zwei positiven Corona-Tests 19 Spieler in Quarantäne – VfL kann nicht gegen Darmstadt antreten

Kein Spiel gegen Darmstadt 98: 16 Spieler des VfL Osnabrück müssen in Quarantäne.Kein Spiel gegen Darmstadt 98: 16 Spieler des VfL Osnabrück müssen in Quarantäne.
Imago images/Hanno Bode

Osnabrück. 19 Spieler des Fußball-Zweitligisten VfL Osnabrück müssen bis zum 21. Oktober in häusliche Quarantäne und fallen somit für den Wettkampf- und Trainingsbetrieb für diese Zeit aus. Das für Sonntag angesetzte Spiel gegen Darmstadt 98 kann nicht stattfinden.

Bei 17 Spielern handelt es sich um sogenannte Kontaktpersonen der Kategorie 1, die mit den beiden in der vergangenen Woche positiv getesteten Spielern so in Kontakt waren, dass nach Auffassung der Gesundheitsbehörden einen Virus-Übertragung

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN