Englische Woche endet mit Heimspiel VfL-Trainer Thioune: Regensburg kriegt noch mal alles, was wir haben

Ein 3:3 als gefühlter Sieg: Mit ihren Toren leiteten Marcos Álvarez (Zweiter von links) und Moirtz Heyer (Zweiter von rechts) in Regensburg eine VfL-Trendwende ein.Ein 3:3 als gefühlter Sieg: Mit ihren Toren leiteten Marcos Álvarez (Zweiter von links) und Moirtz Heyer (Zweiter von rechts) in Regensburg eine VfL-Trendwende ein.
imago images/Sascha Janne

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN