"Mythos Bremer Brücke aufleben lassen" Trikot-Tausch mit Aaron Hunt wird für Granatowski nichts

Vertraut Daniel Thioune im Heimspiel gegen den Hamburger SV wieder auf Nico Granatowksi? Foto: Helmut KemmeVertraut Daniel Thioune im Heimspiel gegen den Hamburger SV wieder auf Nico Granatowksi? Foto: Helmut Kemme
Helmut Kemme

Osnabrück. Am vergangenen Freitag gab Nico Granatowski sein Startelfdebüt für den VfL Osnabrück im Auswärtsspiel gegen den VfL Bochum. Mit einer soliden Leistung empfahl er sich für das Heimspiel gegen den Hamburger HSV (Freitag 18.30 Uhr). Dass sich aber ein Wunsch von ihm nicht erfüllen wird, ist schon vor dem Spiel klar, denn HSV-Kapitän Aaron Hunt fehlt.

Krankheitsbedingt muss Aaron Hunt, Kapitän des Hamburger SV, im Spiel gegen den VfL Osnabrück passen. Dass der HSV auf einen seiner Leistungsträger verzichten muss ist eigentlich eine gute Nachricht für den VfL Osnabrück, ein Spieler wird a

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN