Die Versammlung in Kürze VfL Osnabrück: Künftig soll es wieder drei Vizepräsidenten geben

Viel Lob für die Location: Die VfL-Mitglieder fühlten sich wohl im Alando Ballhaus. Foto: TitgemeyerViel Lob für die Location: Die VfL-Mitglieder fühlten sich wohl im Alando Ballhaus. Foto: Titgemeyer
osnapix / Titgemeyer

Osnabrück. Eine Jahreshauptversammlung ohne Präsidentenwahlen und diskussionsintensive Themen müsste doch in kurzer Zeit über die Bühne gehen, oder? Die Versammlung nach der Informationsveranstaltung am Sonntag nahm dennoch etwas mehr als drei Stunden in Anspruch. Nachfolgend die wichtigsten Themen und Beschlüsse.

Ehrenrat: Für die fünf zu besetzenden Plätze hatten sich sechs Kandidaten zur Wahl gestellt. Die Mitglieder wählten ein Quintett mit Jörn Jacobs (Fanabteilung), Bernhard Lanfer (Fußball), Doris Hegekötter (Gymnastik), Rüdiger Kuhlmann (Fuß

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN