VfL-Podcast "Brückengeflüster" Spieltag #12 mit Konstantin Engel und Hardy Schwetter: Koka kämpft

Im "Brückengeflüster" spricht dieses Mal VfL-Spieler Konstantin Engel, der seit April 2019 verletzt ist. Foto: Michael Gründel, Grafik: NOZIm "Brückengeflüster" spricht dieses Mal VfL-Spieler Konstantin Engel, der seit April 2019 verletzt ist. Foto: Michael Gründel, Grafik: NOZ 

Osnabrück. Schien- und Wadenbeinbruch. Diese Diagnose schockierte im April den VfL Osnabrück. Konstantin Engel hatte sich im Spiel gegen Drochtersen/Assel so schwer verletzt, dass er in der Saison 2019/20 bisher noch kein Spiel bestreiten konnte. Wie er in der Reha darum kämpft, zumindest wieder ins Mannschaftstraining einsteigen zu können, erzählt er in dieser Folge des Brückengeflüsters – zusammen mit seinem neuen Sportkameraden Hardy Schwetter alias Christian Steiffen.

Worum geht's?

Er ist ein echter Osnabrücker Fußball-Junge. Und als Rechtsverteidiger fehlt der Mannschaft des VfL Osnabrück in dieser Zweitliga-Saison, finden die NOZ-Sportredakteure Harald Pistorius und Susanne Fetter. Deshalb haben sie ihn kurzer Hand ins Brückengeflüster eingeladen: Konstantin Engel ist zu Gast im VfL-Podcast und berichtet in dieser Folge unter anderem...  

  • wie er den verhängnisvollen Abend seiner Verletzung erlebt hat,
  • warum er sich in der Reha gelernt hat, sich auch über kleine Erfolgserlebnisse zu freuen,
  • und was er als Langzeitverletzter an seinem Job am meisten vermisst.

Mit im Studio ist Hardy Schwetter, auch bekannt als Schlagersänger Christian Steiffen. Er lernte Koka Engel während der Reha kennen und berichtet nicht nur über den gemeinsamen Trainingsfortschritt. Er verrät auch, dass er selten ein Konzert aus Krankheitsgründen abgesagt hat und warum er immer gewinnt, wenn er auf die Bühne geht.

Per Telefon zugeschaltet wird Detlef Olaidotter, der von 1979 bis 1983 für den VfL Osnabrück stürmte und inzwischen eine Fußballschule in der Nähe von Stuttgart leitet.

Wie sich Konstantin Engel (links) und Herdy Schwetter gemeinsam am Kickertisch geschlagen haben, erfahren Sie in dieser Folge des Brückengeflüsters. Foto: Jörn Martens

Hat Ihnen das Brückengeflüster gefallen?

Fragen und Anregungen an die Redaktion können Sie hier loswerden oder sogar selbst als Gast bei der nächsten Aufzeichnung dabei sein. Nennen Sie einfach das Stichwort "Brückengeflüster"!
Facebook: @neueoz 
Twitter: @noz_de 
Whatsapp: 01579/2354197 
Telegram: NOZBot

Die nächste Folge

Das "Brückengeflüster" erscheint ab sofort immer dienstags bei den Streamingdiensten Spotify, Deezer, Apple und Google Podcasts sowie hier auf noz.de. 


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN