2. Fußballbundesliga VfL Osnabrück: Noch mehr als 2000 Karten für das Spiel gegen Stuttgart

Von Sportredaktion

Stimmung ist auch beim nächsten Heimspiel des VfL Osnabrück zu erwarten. Foto: imago images/osnapix/TitgemeyerStimmung ist auch beim nächsten Heimspiel des VfL Osnabrück zu erwarten. Foto: imago images/osnapix/Titgemeyer
osnapix / Titgemeyer via www.imago-images.de

Osnabrück. Noch 2111 Karten für das Heimspiel des VfL Osnabrück gegen den VfB Stuttgart (9. November, 13 Uhr) sind ab Dienstag, 29. Oktober, erhältlich. Es haben sich also nicht alle Dauerkartenbesitzer und Crowdfunder zwei zusätzliche Tickets für das erste Punktspiel der beiden Teams geholt. Mit einem Ausverkauf ist dennoch zu rechnen.

Wenn die Bremer Brücke für das erste Punktspiel des VfL Osnabrück gegen den VfB Stuttgart ausverkauft sein wird, wäre das Match das dritte ausverkaufte Heimspiel der Lila-Weißen in dieser Saison – nach den Begegnungen mit St. Pauli und Arminia Bielfeld.

Am Dienstag ab 10.00 Uhr können die noch zur Verfügung stehenden Eintrittskarten für das Heimspiel gegen den VfB Stuttgart (9. November, 13 Uhr) im Fanshop an der Bremer Brücke, im L&T Sporthaus, im Online-Shop und über die Ticket-Hotline erworben werden. Pro Person ist die maximale Anzahl an Tickets auf vier Stück begrenzt.

Die Ticket-Hotline

Die Ticket-Hotline ist erreichbar montags bis freitags von 8 bis 21 Uhr, samstags von 8 bis 20 Uhr, sonntags und an Feiertagen von 10 bis 20 Uhr. Die Kosten betragen 0,20 Euro pro Anruf inklusive Mehrwertsteuer aus dem deutschen Festnetz, maximal 0,60 Euro pro Anruf inklusive Mehrwertsteuer aus dem deutschen Mobilfunknetz.

Für diese Plätze gibt es noch Karten

Bereits ausverkauft ist der „Affenfelsen“ (Stehplatz Nord-Ost). In den beiden Sitzplatzbereichen auf der Nordtribüne und der -Südtribüne sind noch unüberdachte oder sichteingeschränkte Plätze erhältlich. Für die Ostkurve und die Westkurve sind noch die meisten Karten im Verkauf.

Das verfügbare Kontingent in Zahlen:

  • Ostkurve: 646 Tickets
  • Westkurve: 1.244 Tickets
  • Nordtribüne: 34 Tickets
  • Südtribüne: 128 Tickets sichteingeschränkt + 35 Einzelplätze
  • Joe Enochs Kindertribüne: 24
  • Affenfelsen: ausverkauft

Postleitzahlen-Sperre

Aufgrund der eingerichteten Postleitzahlenstelle für den Bereich 7XXXX sind im Online-Shop keine print@home oder Mobile Tickets erhältlich. Fans des VfB Stuttgart können Eintrittskarten für den Gästebereich (Westkurve) ausschließlich über den Gastverein beziehen. Erkennbare VfB-Fans erhalten trotz gültiger Karte keinen Zutritt zu Osnabrücker Stadionbereichen. Der Online-Verkauf gilt nur für bereits im Online-Shop registrierte User.

Brückentag gegen den HSV

Eintrittskarten für den zweiten Brückentag im November gegen den Hamburger SV (29.11. um 18.30 Uhr) werden Anfang November in den Verkauf gehen. Die Lila-Weißen nehmen keine Vorbestellungen für diese Partie entgegen.

Weiterlesen:

Und hier geht es zum "Brückengeflüster", dem VfL-Podcast der NOZ.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN