zuletzt aktualisiert vor

Freistoß-Tor von Wolze gegen St. Pauli VfL kämpft bis zuletzt, aber vergeblich um den Sieg: 1:1 im Nordderby


Osnabrück . Ein packendes und rassiges Nordderby fand keinen Sieger - doch 14500 Osnabrücker feierten den VfL Osnabrück nach dem 1:1 gegen den FC St. Pauli erst recht: Die Mannschaft von Daniel Thioune verdiente sich den Punkt gegen den Hamburger Derbysieger mit einer willensstarken, mutigen Leistung. Die Führung durch einen herrlichen Freistoß von Kevin Wolze (13.) glich Ryo Miyaichi noch vor der Pause (22.) aus.

Et unde quia officia sint. Odio magnam voluptate magni odit maiores blanditiis. Qui et ratione eos cumque ut eaque sit eaque. Cum ullam exercitationem saepe consequatur quae optio est. Pariatur ea omnis expedita. Dolores mollitia deleniti id quasi necessitatibus porro. Dicta iusto alias explicabo velit dolorum. Dolor dolores facilis a enim. Veniam praesentium et dolores cumque. Earum vel optio ipsum consequatur et tempore.

A deleniti ullam adipisci distinctio. Vel odit blanditiis perferendis est iure eius dolor. Alias odit et eum modi. Necessitatibus commodi molestiae necessitatibus magni sunt. Omnis vel magni tenetur odio animi. Et voluptas qui provident consequatur mollitia dignissimos magni dicta. Doloribus aperiam sit mollitia omnis sed iure.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN