Steigerlied auf der Orgel Beten für den VfL - knapp 200 Fans in der Kreuzkirche

VfL-Fan und Pfarrer Maik Stenzel predigt in der Kreuzkirche. Foto: Susanne FetterVfL-Fan und Pfarrer Maik Stenzel predigt in der Kreuzkirche. Foto: Susanne Fetter

Osnabrück. Pünktlicher Anstoß und die Spielzeit auf die Sekunde eingehalten. Was für eine gelungene Premiere. Fast 200 Fans kamen am Samstag vor der Partie des VfL Osnabrück gegen den 1. FC Heidenheim in die Kreuzkirche. Am Ende gab es sogar Applaus.

Darf man für einen Fußball-Sieg beten? Pfarrer Maik Stenzel von der katholischen Pfarreiengemeinschaft Mariae Geburt Bad Laer und St. Antonius Remsede, der den ersten lila-weißen Gottesdienst in der Kreuzkirche im Schinkel abhielt, hat da e

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN