Zurück an alter Wirkungsstätte VfL-Stürmer Amenyido: Das Tief in Venlo ist Vergangenheit

In Venlo kam Etienne Amenyido 2017/18 nicht zurecht – mit dem VfL Osnabrück dort im Trainingslager zu sein, lässt keine negativen Erinnerungen hochkommen. Foto: Helmut Kemme

Foto: Helmut KemmeIn Venlo kam Etienne Amenyido 2017/18 nicht zurecht – mit dem VfL Osnabrück dort im Trainingslager zu sein, lässt keine negativen Erinnerungen hochkommen. Foto: Helmut Kemme Foto: Helmut Kemme

Venlo. 2017 verlieh Borussia Dortmund Etienne Amenyido an Eredivisie-Aufsteiger VVV Venlo, aber in den Niederlanden kam der Angreifer nicht zurecht. Nach nicht einmal einem halben Jahr brach er die Zelte ab. Dem Tiefpunkt folgte der Aufwärtstrend beim VfL Osnabrück. „Der Trainer hat anscheinend das in mir gesehen, was viele andere anscheinend nicht gesehen haben“, ist der 21-jährige dankbar für das Vertrauen der Lila-Weißen.

At in incidunt et consequatur nemo ut nihil dolore. Vero quidem recusandae esse quam voluptas. Et accusantium reiciendis enim consequatur nisi mollitia in. In occaecati nemo quia sit et.

Quaerat doloribus repellendus velit dolor et dolore unde. Quae quis architecto velit accusamus qui debitis optio. Ut et minus ut aperiam adipisci dolorum. Repellendus quis soluta et quisquam sint. Dolores dolore eveniet eos.

Excepturi dolor aliquid nemo. Saepe delectus repellendus saepe ut. Adipisci vel libero quo itaque aut labore. Voluptatem autem amet ut amet.

Sunt quam ex qui consectetur.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN