Benjamin Schmedes im Interview VfL-Sportdirektor: „Aufstieg? Dann sind wir noch kein Zweitligist“

Klare Worte und unangenehme Wahrheiten: Benjamin Schmedes, seit Dezember 2017 Sportdirektor des VfL Osnabrück. Foto: imago/Noah WedelKlare Worte und unangenehme Wahrheiten: Benjamin Schmedes, seit Dezember 2017 Sportdirektor des VfL Osnabrück. Foto: imago/Noah Wedel
osnapix / Titgemeyer

Osnabrück . Über die Aufstiegschancen mag er nicht reden, doch ansonsten weicht Benjamin Schmedes im Interview keiner Frage aus. Der Sportdirektor des VfL Osnabrück spricht unangenehme Wahrheiten an.

Neun Spieltage vor Saisonschluss ist der VfL Osnabrück Aufstiegsanwärter Nummer 1. Wenn Sie ein Jahr zurückdenken: Wie sehr überrascht Sie diese Entwicklung? Die Entwicklung ist natürlich bemerkenswert – insbesondere in diesem Tempo. Wir ha

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN