„Dercho Direkt!“ über Trainer und asymmetrische Linksverteidiger Ex-VfL-Profi: Es geht hier nicht um Quantenphysik

Von Alexander Dercho | 18.02.2021, 20:44 Uhr

Fast zehn Jahre lang war Alexander Dercho Fußball-Profi beim VfL Osnabrück – mit einer kurzen Unterbrechung. Im Sommer 2019 musste er nach einer langwierigen Fußverletzung seine Karriere beenden. In seiner Kolumne „Dercho direkt!“ beleuchtet er Themen rund um den VfL. Heute geht es um die Anforderungen an einen neuen Trainer und asymmetrische Linksverteidiger.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden