Vor dem VfL-Spiel in Sandhausen Blachas Hardtwald-Erfahrung – Thioune kritisiert Álvarez-Fitness

Von Stefan Alberti | 01.08.2019, 22:29 Uhr

Wenn es um die Frage geht, wer im nächsten Spiel die Kapitänsbinde trägt, zuckt David Blacha mit den Schultern und lächelt nur: „Das ist eher ein Thema, das für die Medien interessant ist“, sagt der 28-Jährige, der am vergangenen Samstag in der Partie des VfL gegen Heidenheim das Team angeführt hatte. Als Stellvertreter von Marc Heider, der nicht in der Startelf stand.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden