VfL-Neuzugang über Internate und familiären Halt VfL-Profi Schmidt: Ich wusste nicht, wie man wäscht und kocht

Von Susanne Fetter | 26.09.2019, 09:30 Uhr

Niklas Schmidt ist neu im Team des VfL Er wurde von Bundesligist Werder Bremen ausgeliehen. Mit 21 Jahren hat er schon einiges erlebt im Fußball-Geschäft. Schon im Alter von 13 Jahren verließ er sein Elternhaus und ging ins Sportinternat. Sportlich hat er dort viel gelernt. Aufs Leben wurde er dort nicht genug vorbereitet.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche