Heuer Fernandes: Selbst ankreiden VfL-Torwart Kühn nach HSV-Sieg: Geiles Spiel an einem geilen Abend

Von Johannes Kapitza, Susanne Fetter und Harald Pistorius | 30.11.2019, 11:12 Uhr

Hamburgs Daniel Heuer Fernandes war bedient, sein Osnabrücker Gegenüber Philipp Kühn strahlte: Zwei Torhüter, zwei Welten nach dem Zweitligaspiel am Freitagabend an der Bremer Brücke. „Heute haben wir wieder bewiesen, was für ein geiles Team wir sind“, sagte Kühn.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden