1:3 auf St. Pauli zeigt, was fehlt VfL Osnabrück: Es riecht immer mehr nach Abstiegskampf

Von Harald Pistorius | 01.03.2020, 23:39 Uhr

Die Luft wird dünner, und in ihr liegt inzwischen mehr als ein Hauch von Abstiegskampf. Das 1:3 beim FC St. Pauli war nicht nur das siebte sieglose Rückrundenspiel des VfL Osnabrück – sondern auch das erste, in dem die Mannschaft völlig verdient verlor und trotz einer guten Phase in der zweiten Halbzeit froh sein konnte, nicht eine höhere Klatsche kassiert zu haben.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden