Verträge für Offensivspieler VfL Osnabrück verlängert mit Klaas und Amenyido bis 2022

Von Sportredaktion | 02.06.2020, 18:02 Uhr

Fußball-Zweitligist VfL Osnabrück ist in seiner Kaderplanung zwei Schritte weiter: Am Dienstag haben die Lila-Weißen bekanntgegeben, dass die beiden Offensivspieler Etienne Amenyido und Sebastian Klaas Verträge bis 2022 unterschrieben haben.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche