Kerk und Multhaup treffen Souverän, gallig, beeindruckend: VfL Osnabrück gewinnt 2:0 in Braunschweig

Von Stefan Alberti und Susanne Fetter | 13.12.2020, 16:23 Uhr

Was für ein souveräner Auftritt: Das Niedersachsenderby vom 13. Dezember 2020 wurde klar vom VfL Osnabrück beherrscht. Das Team von Trainer Marco Grote gewann bei Eintracht Braunschweig völlig zurecht „nur" mit 2:0. Ein höherer Sieg war möglich.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden