Frings: Kommen nicht aus leichten Grippe Wie fit geht der SV Meppen nach 13 Corona-Fällen ins erste Spiel?

Von Dieter Kremer | 23.11.2020, 19:19 Uhr

Bei einem Zweitliga-Absteiger bestritt der SV Meppen sein letztes Spiel vor den 13 positiven Corona-Fällen. Bei einem Zweitliga-Absteiger geht es auch danach weiter. Aber wie fit sind die Fußballer nach der Infektion? „Wir müssen jetzt einfach das Beste aus dieser Situation machen und uns zusammenraufen“, sagt Trainer Torsten Frings.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden