Worauf es für Piossek ankommt Undav will SV Meppen vor seinem Abschied zum Aufstieg schießen

Von Dieter Kremer | 28.05.2020, 13:00 Uhr

Weiter 3. Liga oder sogar 2. Bundesliga – wo der SV Meppen in der nächsten Saison spielt, müssen Spiele vor Geisterkulissen zeigen. Elf Partien entscheiden binnen fünf Wochen darüber. Während sich die Teamkollegen hinsichtlich des Aufstieges in die 2. Bundesliga eher zurückhaltend äußern, wiederholt der scheidende SVM-Torjäger, was er schon vor Wochen gesagt hat.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden