Havelse-Heimspiel ist ausverkauft SV Meppen will sich Montag nicht von Tabellenbild leiten lassen

Von Dieter Kremer | 30.11.2021, 10:36 Uhr

Das 0:5 von Mannheim war kein Wirkungstreffer – das wollen die Drittligafußballer des SV Meppen im Heimspiel gegen den TSV Havelse (Montag, 19 Uhr) zeigen. Der Gast steigt im Emsland als angeschlagener Boxer in den Ring.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden