Mittwoch Testspiel beim 1. FC Köln SV Meppen trotz großer Personalsorgen: Absage keine Option

Von Uli Mentrup | 20.12.2022, 17:17 Uhr

Bange machen gilt nicht. Der SV Meppen hat reichlich Personalsorgen vor dem Test am Mittwoch um 13 Uhr im Franz-Kremer-Stadion beim 1. FC Köln. „Wir wollen uns teuer verkaufen“, sagt Trainer Stefan Krämer trotzig.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche