„Schande“ und „Totalausfall“ So gehen die SV-Meppen-Spieler mit der Kritik nach dem Derby um

Von Henning Harlacher | 01.03.2022, 16:09 Uhr

Nach dem 0:1 im Derby gegen den VfL Osnabrück entlud sich bei einigen Fans des SV Meppen der angestaute Frust gegenüber den eigenen Spielern. In den sozialen Netzwerken ging die zum Teil harsche Kritik weiter. Wie gehen die Spieler damit um?

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden