Dombrowka fit, Osée fehlt weiter SV Meppen rechnet gegen frechen SC Verl mit kniffliger Aufgabe

Von Dieter Kremer | 20.08.2021, 17:47 Uhr

Zweites Drittliga-Heimspiel der Saison für die Fußballer des SV Mit dem SC Verl kommt am Samstag (14 Uhr) ein Gegner, der noch ungeschlagen ist und gegen den die Emsländer in den bisherigen Duellen noch nie gepunktet haben.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden