Stimmen zum Spiel in Duisburg Luka Tankulic: "Es hätte auch 2:0 oder 3:0 stehen dürfen"

Von Henning Harlacher | 02.09.2010, 05:59 Uhr

Die Freude über den ersten Auswärtssieg seit März 2021 ist beim SV Meppen riesig. Aufgrund der Chancen hätte das Team von Rico Schmitt auch höher gewinnen können. Daran wollen die Meppener jetzt arbeiten. Die Stimmen zum Spiel:

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden