Wieso SVM-Tattoo kein Thema ist Legt Trainer des SV Meppen am Saisonende im Rockpalast Musik auf?

Von Dieter Kremer | 15.09.2022, 14:32 Uhr

Spieler und Fans des SV Meppen auf der Tanzfläche, während Trainer Stefan Krämer als Discjockey auflegt - diese verrückte Idee könnte im kommenden Jahr Wirklichkeit werden. Zumindest eher als das Wappen des SVM als Tattoo auf der Brust des Coaches.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Kostenlos testen
Monatlich kündbar
Anschließend 9,95 €/Monat