Spiel in Rehden am 23. April Meppens Stürmer Gerdes-Wurpts will Samstag wieder ins Training einsteigen

Von Uli Mentrup | 05.04.2013, 14:30 Uhr

Nach zwei Trainingseinheiten am Donnerstag sowie einer am Freitag und am Samstag haben die Fußballer des SV Meppen am Sonntag frei. Am Montag beginnen die Vorbereitungen auf das Derby gegen den SV Wilhelmshaven (Mi., 18.30).

Am Samstag will auch Andreas Gerdes-Wurpts nach überstandener Grippe wieder ins Training einsteigen. Damit käme er für einen Einsatz gegen Wilhelmshaven infrage. Hedon Selishta ist wieder im Lauftraining.

Bestätigt wurde nach Angaben des Sportlichen Leiters Rainer Persike der Termin für das Nachholspiel in Rehden: Es findet am 23. April um 19 Uhr statt.