3:0 beim SV Atlas Delmenhorst NFV-Pokal: SV Meppen zieht mit Mühe ins Halbfinale ein

Von Dieter Kremer | 01.05.2021, 11:01 Uhr

Der erste von drei Schritten zur Teilnahme am DFB-Pokal ist gemacht: Im Viertelfinale des NFV-Pokals hat sich der Drittligist SV Meppen am Freitag beim klassentieferen SV Atlas Delmenhorst mit 3:0 (2:0) durchgesetzt.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden