Heimspiel für SC Spelle-Venhaus NFV-Pokal: SV Meppen droht im Viertelfinale der VfL Osnabrück

Von Dieter Kremer | 14.07.2021, 20:52 Uhr

Fußball-Drittligist SV Meppen droht eine hohe Hürde auf dem Weg zum erneuten NFV-Pokalsieg: Im Viertelfinale könnte der VfL Osnabrück der Gegner heißen. Oberligist SC Spelle-Venhaus erhielt bei der Auslosung in Barsinghausen zum Auftakt ein Heimspiel.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche