Kotrainer Jouke Faber

20.07.2014, 12:14 Uhr

Der ehemalige niederländische Profi bringt viel Erfahrung und Enthusiasmus mit. Er hat gespielt beim Cambuur Leeuwarden, FC Groningen, VV Emmen in den Niederlanden, in St. Gallen und Chur in der Schweiz sowie in Liechtenstein.

Darüber hinaus noch in den höchsten niederländischen Amateurklassen. Er hospitierte bei Ajax Amsterdam und Feyenoord Rotterdam. Sechs Jahre war er Kotrainer in Veendam, wo er zeitweise auch dem Präsidium angehörte. Jetzt konzentriert er sich ganz auf den SV Meppen.

Jouke Faber ist seit 2013 beim SV Meppen.

Frühere Vereine: Veendam (Kotrainer), Cambuur Leeuwarden, FC Groningen, VV Emmen, St. Gallen, Chur (Spieler)