So wurden die Emsländer auf ihn aufmerksam Deshalb will Osnabrücks Aufstiegsheld Marcos Álvarez zum SV Meppen

Von Dieter Kremer | 25.01.2023, 16:56 Uhr

Er schoss den VfL Osnabrück in die 2. Bundesliga und dort zum Klassenerhalt: Marcos Álvarez. Nun steht der Offensivmann vor einem Wechsel zum SV Meppen. Warum will er ins Emsland und nicht zu einem anderen Drittligisten?

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche