Robin Twyrdy aus Koma geholt Ex-Spieler des SV Meppen: Herzinfarkt mit 29 Jahren

Von Dieter Kremer | 18.02.2021, 09:40 Uhr

Schwarze Tage für Fußball-Regionalligist SC Wiedenbrück: Wenige Tage nach dem Tod des Mannschaftsbetreuers und Stadionsprechers hat ein Spieler einen Herzinfarkt erlitten, der im Emsland aus seiner Zeit beim SV Meppen bekannt ist.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden